SPEED-DSL.bis MINI RACK

G.SHDSL.bis Mini Rack

Datenübertragung mit bis zu 20x 15,2 Mbit/s pro Kupferdoppelader

  • SHDSL und SHDSL.bis Standard
  • Integrierter Layer 2 Ethernet Switch:
    4 x Gigabit Ethernet Uplink (2 x 1000BaseTX/2 x SFP Port)
    8 x 10/100 Mbit/s
  • Bis zu 15,2 Mbit/s pro Kupferdoppelader
  • Rapid Spanning Tree, Ethernet Ring Protection, Link Aggregation, VLAN, QoS
  • Console Port, Telnet, Web, SNMP Management
  • 24/48 V DC und 110/230 V AC (redundant)
  • Hutschiene oder 2U Bauform
  • Ethernet Dienste über gebündelte Kupferdoppeladern

    Das SPEED-DSL.bis MINI RACK System bietet Platz für zehn SHDSL oder SHDSL.bis Module. Weiter ist im Baugruppenträger ein Layer 2 Ethernet Switch integriert, welcher über 8x 10/100BaseT sowie 4x Gigabit Ethernet Ports (2x elektrisch, 2x optisch) verfügt. Über die Backplane des Systems ist der Switch mit allen SHDSL?/SHDSL.bis Modulen verbunden. Das SPEED-DSL.bis MINI RACK System unterstützt die SHDSL/SHDSL.bis Modulationen von TC-PAM8/16/32 sowie die neuesten Versionen TC-PAM64/128. Dies ermöglicht eine symmetrische Datenübertragung von bis zu 15,2 Mbit/s pro Kupferdoppelader. Mittels Link Aggregation Funktion sind über 20 Kupferdoppeladern bis zu 300 Mbit/s übertragbar. Als Modulvariante ist eine kupferbasierte als auch eine SFP-basierte SHDSL/SHDSL.bis Karte verfügbar.

  • Bis zu 300 Mbit/s über zwanzig Kupferdoppeladern

Technische Daten (Switch):Model: SDM-4GE8FE-1USB-DC, V1


Switch Schnittstellen

  • 8 x Ethernet 10/100BaseT (Auto Sensing), RJ-45
  • 2 x Gigabit Ethernet 1000BaseT, RJ-45
  • 2 x Gigabit Ethernet SFP
  • 1 x USB 2.0 (lokaler Console Port), Mini-USB Stecker


Management

  • Lokaler Console Port
  • Telnet/SSH
  • Web
  • SNMPv1 und v2c

Quality of Service

  • Acht Priority Queues/Port
  • WRR, Strict Priority, WDRR
  • WRR/WDRR+Strict Priority
  • 802.1p
  • Port-basiertes CoS
  • CoS-basiert on MAC DA/SA
  • Bandbreitenkontrolle per Port
  • MAC und Port Binding, VLAN und Port Binding

Alarm Schnittstellen

  • Major und Minor Alarm Relais


L2 Funktionen

  • Spanning Tree und Ethernet Ring:
    • IEEE 802.1D Spanning Tree Protocol (STP)
    • IEEE 802.1w Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)
    • IEEE 802.1s Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)
    • Ethernet Ring Protection Mechanism, 50 ms Rapid in Switching and Protection
    • Port Mirroring, Jumbo Frames Support (bis zu 9216 bytes)
  • VLAN:
    • 4K IEEE 802.1q VLANs
    • Port-basiertes VLAN, MAC-basiertes VLAN, Private VLAN
    • GVRP, Q-in-Q, VLAN Translation
  • Link Aggregation:
    • Static Trunk, Dynamic Trunk, IEEE 802.3ad LACP, Load Balancing
  • Multicast Funktionen:
    • IGMPv1, v2, v3, IGMP Snooping, IGMP Groups
    • Multicast VLAN

Spannungsversorgung: SDM-18-72DC-90W, V1

  • Spannungsversorgung: 18 bis 72 V DC
  • Umgebungstemperatur: –20 bis 70°C
  • Leistungsaufnahme: Max. 90 W
  • Stecker: 3 Pin Phoenix Mini Combicom Stecker (Front access)


Spannungsversorgung: SDM-90-264AC-90W, V1

  • Spannungsversorgung: 90 bis 264 V AC, 47 bis 63 Hz
  • Umbegungstemperatur: –20 bis 70°C
  • Leistungsaufnahme: Max. 90 W
  • Stecker: IEC Appliance Inlet C14 (Back access)

 

Sicherheit

  • Trust Port, Port Blocking, Private VLAN, Port Powering Off
  • MAC Address learning Limit per Port
  • DoS Kontrolle, Management IP Liste

Technische Daten (Karten)

Model: SDM-2DA, V1

  • DSL Version: SHDSL/SHDSL.bis/Extended
  • Modulation: TC-PAM4/8/16/32/64/128
  • Datenrate: 128 kbit/s bis 30,464 Mbit/s / 2 x 15,232 Mbit/s
  • 2 x Kupferdoppeladern
  • Modus: Master, Slave, Auto, Multipunkt, Multipaar
  • Schnittstellen:
    • 1 x Ethernet 10/100BaseT on Backplane to Switch
    • 1 x USB 2.0 (lokaler Console Port)
  • Stecker: Phoenix Mini Combicom (SHDSL), Mini-B (USB)


Model: SMFO-SFP-ETH-USB

  • 1 x oder 2 x 100BaseFX
  • Datenrate: 100 Mbit/s
  • Schnittstellen:
    • 1 x Ethernet 10/100BaseT on Backplane to Switch
    • 1 x Ethernet 100BaseFX (SFP) on the Frontpanel
    • 1 x USB 2.0 (lokaler Console Port)


Management

  • Console Port
  • Telnet
  • Web
  • SNMP

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h