ETX-5300A

10 Gbit/s Carrier Ethernet Aggregationsplattform

10 Gbit/s Aggregation von Ethernet, TDM und Mobile Backhaul Services

  • Schnittstellen: 16 x 10 Gigabit Ethernet und 80 x 1 Gigabit Ethernet
    oder 16 x STM-1/OC3
  • Vollredundantes 200 Gigabit Carrier Grade System
  • E-LINE, E-TREE, E-LAN, E-Access
  • Ethernet Linear- und Ring-Protection Switching
  • TDM Pseudowire, CESoPSN, SAToP, CESoETH, UDP/IP Tunneling Verfahren
  • Vor-Aggregation von Ethernet, legacy TDM und Mobile Backhaul Services
  • Glasfaserbasierter Hochgeschwindigkeits-Zugang mit Bereitstellung von TDM Diensten

    Der ETX-5300A bildet mit den Netzabschlussgeräten der ETX-Serie eine umfangreiche Ende-zu-Ende Lösung, welche eine Migration von SDH zu paketorientierten Technologien ermöglicht. Hierbei unterstützt die Aggregationsplattform die standardisierten Technologien für eine hochpräzise Clock Recovery und eine Datenvermittlung sowohl auf physikalischer als auch auf paketbasierter Schicht. Weiter bietet dieses Produkt einen Datendurchsatz von 200 Gigabit und eine Aggregation von bis zu 80x Gigabit Ethernet oder 16x 10 Gigabit Ethernet Verbindungen. Der ETX-5300A unterstützt die Klassifizierung der Daten anhand multipler Kriterien sowie Funktionalitäten wie Limitierung und Priorisierung. Auf diese Weise können eine Vielzahl von Verbindungen simultan verwaltet und die Bandbreiten nach individuellen SLA-Anforderungen gesteuert werden. Des Weiteren weist das Gerät, für eine Verfügbarkeit von 99,999%, viele Sicherungsfunktionen, wie z.B. 1+1 APS-Protection (TDM), Dämpfungsmessungen und eine Wiederherstellung innerhalb 50 ms. auf das Management des ETX-5300A kann lokal über ein ASCII-Terminal (RS-232) erfolgen. Darüber hinaus ist das Remote Management „In-band“ über ein User Port als auch „Out-of-band“ über einen dedizierten Management Port möglich.

Allgemein

  • Spannungsversorgung:
    • AC:     85 bis 256 V
    • DC: 40 bis 72 V
  • Leistungsaufnahme: max. 500 W
  • Umgebungstemperatur:  0 bis 50°C( optional –20 bis 65°C)
  • Luftfeuchtigkeit: 0 bis 93% (nicht kondensierend)
  • Abmessungen (H x B x T):
    • AC Modell: 133 x 440 x 445 mm
    • DC Modell: 133 x 440 x 380 mm

Spezifikationen der Management Schnittstelle

  • 10/100/1000BaseT (RJ-45)

Ethernet Services

  • MEF 6, 8, 9, 10, 10.1, 10.2, 11, 14, 22, 26

TDM Pseudowire Services

  • Payload Encapsulation (CESoPSN, SAToP)
  • Network Encapsulation (MEF8, UDP/IP)

Management

  • Console Port (V.24/RS-232 DCE)
  • Telnet/SSH
  • SNMPv2, v3
  • TFTP
  • Out-of-band (RJ-45)

Sicherheit

  • SSH
  • RADIUS
  • TACACS+

Sonstiges

  • Jumbo Frames (12KB)
  • VLAN
  • Link Aggregation
  • G.8032v2 Ring
  • 1588v2 clock
  • Synchrones Ethernet

OAM

  • IEEE-802-1ag / ITU-TY.1731

Schnittstellen-Kartenvarianten

  • 4 x 10 Gigabit Ethernet (XFP basiert)
  • 20 x Gigabit Ethernet (SFP basiert)
  • 20 x Gigabit Ethernet (RJ-45)
  • 2 x 10 Gigabit Ethernet (XFP basiert)
  • 4 x STM-1 (SFP basiert)

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h