RC552

Ethernet First Mile CPE

Anbindung von Fast und Gigabit Ethernet Netzen mit Monitoring und Management Funktionen

  • Ideal für transparente Ethernet Dienste über Glasfaserleitungen
  • Kompatibel mit vielen MEF und IEEE 802.3ah Geräten
  • VLAN-transparent oder VLAN-aware
  • Monitoring Funktionalität
  • In-band managebar mit Bandbreiten Management
  • Managed Multi Service Ethernet Dienste über VLANs

    Die RC552 Serie dient zur Anbindung von Fast Ethernet und Gigabit Ethernet Netzen gemäß MEF und IEEE 802.3ah über Glasfaserleitungen und eignet sich hervorragend als Netzabschluss für managed Metro Ethernet Netze.

  • Punkt-zu-Mehrpunkt Lösung mit Third Party Switchen

    Die Geräte können Punkt-zu-Punkt oder mit IEEE 802.3ah und MEF-kompatiblen Switchen von Drittherstellern eingesetzt werden und haben somit die Vorteile von „Ethernet in the First Mile“ im Hinblick auf In-band Management, Monitoring der Leitung und Ethernet Statistiken. Während der RC552-GE als Netzabschluss für Gigabit Ethernet eingesetzt wird, wurde der RC552-FE für Ethernet und Fast Ethernet Netze konzipiert. Die CPEs unterstützen VLAN-tagging und gewährleisten somit unterschiedliche Ethernet Dienste auf einer Leitung.

  • Voll managebare Lösung mit 19" Baugruppenträger und SNMP Management System

    Auf der Line Seite werden die Geräte mit SFP´s bestückt und bieten somit Flexibilität für unterschiedliche Reichweiten, Wellenlängen und Fasertypen (Multimode, Singlemode oder WDM). Für kostengünstige passive CWDM Netze kann die Serie mit einer CWDM Wellenlänge bestückt werden. Die Geräte benötigen keine IP-Adresse, wodurch der Betrieb erheblich vereinfacht wird.

Allgemein

  • Standards: IEEE 802.3-2002, IEEE 802.3x, IEEE 802.3a, IEEE 802.3ab, IEEE 802.3z, IEEE 802.3ah-2004
  • Schleifen: Remote
  • DHCP Client, statische ARP, PING-Unterstützung
  • Hot-swappable Module

Gehäusevarianten

  • RC001-1 AC:     1 Slot Tischgehäuse
  • RC001-2 AC:     2 Slot Tischgehäuse
  • RC001-4 AC:     4 Slot Tischgehäuse
  • RC001-16 AC: 16 Slot 19" Baugruppenträger

Spezifikationen der Line

  • SFP Technologie mit LC Stecker
  • RC552-GE 2x: 1000BaseX (Protection) 1+1
  • RC552-FE 2x:  100BaseFX (Protection) 1+1
  • Fasertyp: Multimode oder Singlemode 1+1
  • Optional: 16 CWDM Wellenlängen erhältlich


Spezifikationen der Endgeräte

  • RC552: 10/100/1000BaseTX mit Rate Limiting
  • Bandbreiten Management und Priorisierung
  • Autosensing/Autonegotiation, MDI-II/MDI-X Port
  • VLAN-tagging, Q-in-Q oder VLAN-transparent
  • Traffic Filtering und Forwarding, Flow Control

Spezifikationen der Optiken

  • 100 Mbit/s:
    • Multimode: Bis zu 2 km
    • Singlemode: Bis zu 120 km
    • WDM-Singlemode: Bis zu 120 km
  • 1 Gbit/s:
    • Multimode: Bis zu 500 m
    • Singlemode: Bis zu 160 km
    • CWDM-Singlemode: Bis zu 120 km
    • weitere auf Anfrage


Management

  • Integrierter Console Port
  • Monitoring und Management gemäß IEEE 802.3ah
    und/oder SNMP Management, Ethernet Statistiken
  • Erweiterte Management Funktionen über Element Manager oder webbasiertes Management (optional über externe Karte) mit RMON-Statistiken, Optical Power und Temperaturanzeige
  • TFTP Unterstützung

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h