MX-180/280

24 Port Active Ethernet OLT/MDU ONU

Intelligente und kostengünstige FTTC/B Active Ethernet Lösung auf nur 1HE

  • Kompakte Active Ethernet OLT/MDU ONU
  • Bis zu 24 x Fast Ethernet (Client) und 4 x Gigabit Ethernet (Line)
  • Ethernet und GPON Uplink Ports
  • Erweiterter Temperaturbereich für den Außeneinsatz
  • Web GUI, CLI, SNMP Management
  • Uplinks mit EAPS, RSTP (802.w) oder LAG/LACP (802.ad)
  • Triple Play Services
  • Active Ethernet: Optisches Breitbandzugangsnetz für alle Dienste

    Mit der MX-180/280 Serie stehen leistungsfähige, kostengünstige und kompakte Fiber Optic Switche zur Verfügung. Mit den erweiterten Funktionen zur Zugangskontrolle und Bandbreitenmanagement ist die Provisionierung von flexiblen Netzanschlüssen möglich. Die Geräte unterstützen Q-in-Q, Rapid Spanning Tree, IGMP und QoS-Funktionen. Abgerundet mit den Managementfunktionen ist diese Lösung zum vollständigen FTTH/B/C Netzaufbau wie auch zur Erweiterung bestehender Netze geeignet. Bestückt mit entsprechenden Optiken (SFP) können die Switche in bestehende CWDM/DWDM Netze integriert und somit zur Weitbereichsübertragung genutzt werden. Mit der MX-180/280 Serie steht eine flexibel einsetzbare, kostengünstige und voll managebare Active Ethernet Lösung für den Aufbau oder die Erweiterung von aktiven FTTx Zugangsnetzen zur Verfügung. Der MX-280 unterstützt auf der Lineseite zusätzlich eine GPON Schnittstelle für die Kupplung an eine passive GPON Infrastruktur.

Allgemein

  • Spannungsversorgung:
    • AC: optional
    • DC: –43,75 bis –59,9 V
  • Betriebstemperatur:  –40 bis 65?°C
  • Luftfeuchtigkeit: bis zu 85% (nicht kondensierend)
  • Abmessungen (H x B x T): 44 x 440 x 230 mm


Spezifikationen der Line

  • MX-180:
    • 4 x SFP (100/1000 Mbit/s Ethernet)
    • 2 x RJ-45 (10/100/1000 Mbit/s Ethernet)
  • MX-280:
    • 1 x optischer GPON Port
    • 3 x SFP (100/1000 Mbit/s Ethernet)
    • 2 x RJ-45 (10/100/1000 Mbit/s Ethernet)


Spezifikation der Kunden Schnittstelle

  • MX-180 und MX-280: 24 x SFP 100 Mbit/s Ethernet

Funktionen

  • IP Host und Gateway
  • EAPS RFC 3619 Unterstützung
  • RIPv1 und RIPv2
  • DHCP Server und DHCP relay
  • VLAN (802.p/q) und RSTP (802.w)
  • Link Aggregation und LACP 802.3ad
  • IGMPv2, Multicast
  • RADIUS Authentifikation


Standards

  • ITU-T G.984 (nur MX-280)
  • IEEE 802.3 Ethernet
  • IEEE 802.1p
  • IEEE 802.1q
  • IEEE 802.w
  • IEEE 802.3ad


Management

  • In-band und Out-of-band IP Management
  • SNMPv2, WebGUI
  • Command Line Interface (CLI)

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h