SPEED-SPLIT

Planare Splitter

Ideal für den Einsatz in PON und FTTx Netzwerken

  • Hohe Zuverlässigkeit durch passive und robuste Bauweise
  • Geringe Einfügedämpfung
  • Geringe Baugröße
  • Sehr geringe polarisationsabhängige Dämpfung (PDL)
  • Individuelle Lösungen verfügbar

  • Triple Play Anwendung

    Planare Splitter werden aufgrund der geringen Einfügedämpfung und der geringen Baugröße bei großen Teilungsverhältnissen von bis zu 1:64 eingesetzt. Planare Splitter sind ideal zum Zusammenführen oder Trennen von optischer Leistung in optischen Netzwerken oder Systemen. Daher finden diese Splitter Anwendung in PON, FTTx sowie CATV Infrastrukturen. Typischerweise werden dabei eine oder zwei ankommende Glasfasern auf 8, 16, 32 oder 64 Fasern aufgeteilt. Somit bieten diese Splitter eine hohe Vielfalt bei der Auswahl der Teilungsverhältnisse. Die Splitter überzeugen durch hohe
    Zuverlässigkeit, sehr geringe polarisationsabhängige Dämpfung (PDL) und ihre kompakte Größe. Durch das über den einzelnen Wellenlängen nahezu konstante Teilungsverhältnis sind diese Splitter ideal für den Einsatz in PON oder FTTx Netzwerken geeignet. Erhältlich sind die SPEED-SPLIT Geräte mit unterschiedlichen Anschlussleitungen und allen gängigen Steckertypen.

  • Dämpfungswerte (zuzüglich Steckverbindung)

Allgemein

  • Lagertemperatur: –40 bis 85°C
  • Fasertypen: G.657A
  • Steckertypen: SC, FC, ST, MU, LC


Spezifikationen

  • Wellenlängenbereich: 1260 bis 1650 nm
  • Typen: 1:2, 1:4, 1:8, 1:16, 1:32, 1:64,
    2:4, 2:8, 2:16, 2:32, 2:64
  • Je nach Teilungsverhältnis als Tischgehäuse oder
    19" Gehäuse verfügbar

Applikationen

  • LAN, WAN Netzwerke
  • FTTx Anwendungen
  • PON Anwendungen, GPON
  • Triple Play Dienste
  • Netzwerk Monitoring

 

Bestelloptionen

  • S-SPLIT-xx/xx-B: SPEED-SPLIT
  • Kundenindividuelle Wellenlänge
  • Kundenindividuelle Kanalanzahl
  • Kundenindividuelle Gehäusetypen
  • Kundenindividuelle Steckverbindungen
  • Kundenindividuelle Teilungsverhältnisse
  • Auch für den Einbau in Kabelmuffen

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h