Technologieschulung

Übertragungstechniken Grundlagen
07. -08.06.2017

Zielgruppe

Berufseinsteiger, Young Professionals, Techniker, Service- Ingenieure, Vertriebs-Ingenieure

Schulungs-
voraussetzungen

IT und Netzwerktechnik Grundkenntnisse

Schulungsziel

Fachkenntnisse zu Grundlagen der Übertragungstechniken WDM, SDH, Ethernet, DSL und Richtfunk sowie deren typische Einsatzgebiete

Ort

Pan Dacom Direkt GmbH
Dreieich Plaza 1B
63303 Dreieich

Nächster Termin

07.-08.06.2017

Uhrzeiten

1. Tag: 9.00 bis 17.00 Uhr
2. Tag: 8.30 bis 16.00 Uhr

Preise

1.180,- EUR pro Teilnehmer

- Preisreduzierung von 10% bei Anmeldung von mehr als zwei Teilnehmern aus dem gleichen Unternehmen
- inkl. Pausensnacks, Mittagstisch und Getränken

Teilnehmerzahl

4-12 Personen

Wir bieten Ihnen

- Ausführliche Schulungsunterlagen je Teilnehmer
- Aus der Praxis kommende, zertifizierte Schulungsleiter
- Schulungszertifikate für jeden Teilnehmer
- Optionale Zertifizierungsprüfung



Schulungsinhalte

  • Übersicht zu den verschiedenen Übertragungstechniken WDM, Ethernet, PDH, SDH, DSL, Richtfunk und deren Einsatzgebiete
  • Typische Netzwerkschnittstellen
  • Grundlagen Faser- und Steckertypen
  • WDM: CWDM, DWDM, OADM und ROADM Grundlagen und Funktionsweise
  • Ethernet: Rahmenaufbau, Schnittstellen
  • PDH: Rahmenstruktur, Multiplexstruktur, Schnittstellen
  • SDH: Multiplexstruktur, Schnittstellen, Netzelemente, Netzstruktur, Mapping Verfahren, Next Generation SDH (EoSDH)
  • DSL: Grundlagen, Standards, Modulationsverfahren, Charakteristiken, Anforderungen und Rahmenbedingungen
  • Richtfunk: Lizenzierte und lizenzfreie Lösungen, verfügbare Frequenzen in Deutschland, Punkt-zu-Punkt und Punkt-zu-Mehrpunkt Anwendungen
  • Typische Anforderungen, Klärung der Voraussetzungen sowie Planung für verschiedene Anwendungsszenarien
  • Zusammenfassung und Ausblick

Hinweise zu unseren Schulungen finden Sie in den Allgemeinen Schulungsbedingungen.

Ihre Ansprechpartnerin für Schulungen

Telefon

06103 83 4 83 110

Mo-Fr 8:30h - 17:00h