Richtfunk

Variationen zur Bandbreitenerhöhung

Richtfunk 1+0 Link - 500 Mbit/s

Richtfunk 1+0 Link
Richtfunk 1+0 LinkKlicken um Bild zu vergrößern
  • 10 bis 500 Mbit/s, Upgrades per Software Key
  • Frequenzen in 6 bis 42 GHz Bereich
  • Optionales Ethernetswitching
  • −48 V DC oder 230 V AC
  • Native Ethernet und TDM Datenverkehr
  • Eine Frequenzzuteilung erforderlich

Richtfunk Link Aggregation - 1 Gbit/s

Richtfunk Link Aggregation
Richtfunk Link AggregationKlicken um Bild zu vergrößern
  • Zwei Gigabit Ethernet Schnittstellen auf dem Switch erforderlich
  • Bis zu 1 Gbit/s Bandbreite für mehrere Anwendungen
  • Zwei Frequenzzuteilungen erforderlich
  • Zwei Outdoor Units (ODU), zwei Indoor Units (IDU) und eine Antenne pro Standort

Richtfunk Link Bonding/Multiradio - 1 Gbit/s

Richtfunk Link Bonding/Multiradio
Richtfunk Link Bonding/MultiradioKlicken um Bild zu vergrößern
  • Eine Gigabit Ethernet Schnittstelle und eine MAC Adresse auf dem Switch
  • Volle 1 Gbit/s Bandbreite für eine Anwendung nutzbar
  • Zwei Frequenzzuteilungen erforderlich
  • Zwei Outdoor Units (ODU), zwei Indoor Units (IDU) und eine Antenne pro Standort

Richtfunk Link Aggregation und Bonding - 2 Gbit/s

Richtfunk Link Aggregation und Bonding
Richtfunk Link Aggregation und BondingKlicken um Bild zu vergrößern
  • Zwei Gigabit Ethernet Schnittstellen auf dem Switch
  • Bis zu 2 Gbit/s Bandbreite für mehrere Anwendungen
  • Vier Frequenzzuteilungen erforderlich
  • Vier Outdoor Units (ODU), vier Indoor Units (IDU) und eine Antenne pro Standort

Richtfunk (1+0) mit All Outdoor

Klicken um Bild zu vergrößern
  • Bis 500 Mbit/s Datenrate
  • Frequenzbereich: 4-42 GHz
  • Eine Gigabit Ethernet Schnittstelle auf dem Switch erforderlich
  • Eine Frequenzzuteilung erforderlich

Richtfunk 2x (2+0) mit All Outdoor

Klicken um Bild zu vergrößern
  • Bis zu 4 Gbit/s Datenrate 
  • Vier Gigabit Ethernet Schnittstellen auf dem Switch erforderlich
  • Zwei Outdoor Units (ODU) an einer Antenne 
  • Vier Frequenzzuteilugen erforderlich 

Split-Mount-System (Inneneinheit IDU)

Klicken um Bild zu vergrößern

Aufbau mit All-Outdoor-System

All-Outdoor-Systeme bestehen aus nur Outdoor Units. Als Schnittstellen stehen 3x Gigabit Ethernet Ports als optische oder elektrische Variante zur Verfügung. Das System benötigt keinen zusätzlichen Raum in einem 19 Zoll Schrank. Die Spannungsversorgung kann gemeinsam mit dem Ethernet Signal über nur ein Kabel mittels PoE erfolgen.

Klicken um Bild zu vergrößern

Abgesetzter Aufbau einer Antenne

Klicken um Bild zu vergrößern

Bei einem schwer zugänglichen Installationsort erleichtert der abgesetzte Aufbau der ODU den Zugang zur Antenne.

ODU und Antenne werden dabei per Hohlleiter miteinander verbunden. Dieser kann frequenzabhängig einige Meter lang sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h