Business Brunch 2017 - Agenda

Qualifizierte Fachreferenten vermitteln ihr Wissen in spannenden Vorträgen über die neuesten Lösungen, Features, Trends und Innovationen in der Übertragungstechnik und Rechenzentrums-Technologie. In der begleitenden System-Ausstellung erleben Sie „Live Demos“ und „Technik zum Anfassen“. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken und Austausch mit unseren Experten. Lassen Sie sich diese Roadshow an 4 Lokationen in Deutschland nicht entgehen!

Gemeinsame Vortragsreihe 08.30 - 12.00 Uhr

Dark Fiber & Managed Service für Ihre RZ-Kopplung

  • Ihre Alternative zu „Tier-1 Carriern“ – sparen Sie bares Geld!
  • Data Center Interconnect und Data Center Backup as a Service
  • Glasfaserbereitstellung und Kolokationssuche – von der Anbieterrecherche bis zur Gebäudeerschließung
  • Zukunftssicher mit nahezu unbegrenzter Bandbreite
  • Hohe Verfügbarkeiten durch HOT-Standby
RZ-Zertifizierung nach EN 50600 Norm und ihre Folgen in der Praxis

  • Was sind die grundlegenden Aspekte der neuen Norm?
  • Warum sollten Sie Ihr Rechenzentrum zertifizieren lassen?
  • Neue Voraussetzungen: Fluch und Segen der Geschäftsrisikoanalysen
  • Die praktische Umsetzung: Hürden, Chancen und hilfreiche Tipps
  • Wie können Sie die Konformität Ihres Rechenzentrums prüfen?
Unified Network Management – Immer einen Schritt voraus

  • Über 60% OPEX Kostenersparnis am Beispiel einer deutschen Bank und eines City Carriers
  • Eine visuelle Darstellung ihrer Netzwerk- und Geschäftsprozesse mit Inventory und EoX auf Knopfdruck
  • SLA Management durch Automatisierung von Netzwerk Management Prozessen
Vortragsreihe A Vortragsreihe B

13.30 - 14.00 Uhr

Zutritts- & Zugriffskontrolle in Echtzeit bei der WINGAS GmbH

  • Predictive Maintenance gegen Manipulation und Vandalismus
  • RZ-Kopplung mit passiven Sensoren zur Öffnungs- und Feuchtigkeitserkennung etc.
  • Schacht- und Faserüberwachung mit „Fiber Monitoring as a Service“
  • Schnellere Wiederherstellungszeiten und verbesserte SLAs durch metergenaue Fehlerlokalisierung
Professioneller 5.4 GHz Richtfunk

  • 5.4 GHz mit bis zu 700 Mbit/s aggregiert
  • Lizenzfrei – kurzfristige Implementierung und keine Zuteilungsgebühren
  • Verwendung selbst in dichten Ballungsgebieten und bei sicherheitskritischen Netzaufbauten
  • Neuheiten der lizensierten Richtfunktechnik:
    • Verschlüsselter Richtfunk mit Datenrate
    bis zu 4 Gbit/s
    • Modulation bis 4.096 QAM
  • Ausblick: Richtfunk bis 10 Gbit/s

14.00 - 14.30 Uhr

„High Speed Connectivity“ aus Sicht eines Messgeräteherstellers

  • Qualifizierung & Zertifizierung von LWL für 10G, 40G und 100G
  • Automatisierte Überprüfung und Reinigung von LC & MPO Stecker
  • Plugable Transceiver: Funktions-, Perfomance- und Qualitätstests
  • QoS für den optischen Layer als auch den OTN/Ethernet Layer
Cyber Security – Der Brandschutz des 21. Jahrhunderts

  • Verschlüsselung als gemanagter Dienst mit „Link Encryption as a Service“
  • Erweiterung für Ihren „EtherConnect“ Anschluss
  • Layer 1- 3 Verschlüsselung von 10 Mbit/s bis 100 Gbit/s
  • Besonderheiten und Unterschiede von BSI zertifiziert, BSI zugelassen und CC & FIPS zertifiziert

14.30 - 15.00 Uhr

Live Demo: „Eine Software für alles?“

  • Alles auf einen Blick: Verwalten von Hardware, Software und Netzwerkdiensten
  • Effizienter investieren: Aufspüren von freien Ports und Ressourcen im Netzwerk
  • Sichern und Rückspielen: Netzwerkkonfigurationen verwalten, sichern und wiederherstellen
  • Nutzen Sie das volle Potential: Analysieren von Geschäftsprozessen basierend auf der Netzinfrastruktur
Next Generation DWDM-System – 200 Gbit/s Muxponder und AES 256 Verschlüsselung

  • Highspeed Data Center Interconnect mit mehrfach 200 Gbit/s
  • Neuigkeiten SPEED-OTS-5000 – Update für Bestandskunden
  • Planungsgrößen für 100 Gbit/s und 200 Gbit/s
  • Transceiver: QSFP+, QSFP28, CFP/CFP2 und mehr
  • Analoge & Digitale Optiken (ACO/DCO)
  • Ausblick 200/400/1.000 Gbit/s

Bei der Anmeldung können Sie Ihre Vorträge individuell zusammenstellen.

Im Rahmen der begleitenden Ausstellung besteht die Möglichkeit für Gespräche mit unseren Partnern:

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h

Agenda herunterladen