MEF-CE-NID

Essential Demarcation Device

  • Ethernet Private Line (EPL), Ethernet Virtual Private Line (EVPL) und bridged E-LAN
  • Management des Datenverkehrs durch EVC/EVC.CoS
  • Testfunktionen, Layer 2 Diagnoseschleifen
  • OAM: ITU-T Y.1731, IEEE 802.1ag, IEEE 802.3ah
  • Kompaktes Carrier Ethernet Multifunktionsgerät

    Das kompakte Network Interface Device (NID) MEF CE NID ermöglicht es Netzbetreibern, Ethernet Dienste über verschiedene Medien anzubieten. Das neue, kleinere Gerät erlaubt CE2.0 zertifizierte EPL, EVPL, EP-LAN, EVP-LAN Services. In seiner Funktion als intelligentes Demarkationsgerät unterstützt der MEF CE NID leistungsstarkes hierarchisches Traffic Management und auf einzelne virtuelle Ethernet-Leitungen bezogenes Gestalten der Serviceklassen (EVC.CoS). Das Gerät bietet erweiterte, Hardwarebasierte OAM-Funktionen (Operations, Administration und Management) für hoch präzise Service-Validierung, Verbindungsprüfung, Fehlermanagement und Leistungsüberwachung. Damit gewährleistet der MEF CE NID ein nachvollziehbares und detailliertes End-to-End Monitoring der Service Level Agreements.

  • Carrier Ethernet Demarcation CPE mit modularen Uplink Schnittstellen

    Das MEF CE NID ist ein universell einsetzbares Demarcation Gerät, welches sowohl mit optischen SFP als auch mit 10/100/1000BASE-T Ethernet Anschlüssen ausgerüstet ist. Auf diese Weise unterstützt das Gerät eine homogene Service-Lieferung über unterschiedliche Netz-Infrastrukturen

Allgemein

  • Spannungsversorgung:
    • AC: 100 bis 240 V (50/60 Hz)

    • DC: -36 - -72V
  • Umgebungstemperatur: -40 bis 85 °C
  • Luftfeuchtigkeit: 10 bis 90 % (nicht kondensierend)
  • Abmessungen (H x B x T): 43,6 x 200 x 43,6 mm



Spezifikationen der Netzwerk Schnittstellen

  • NNI:
    2x GE SFP (100Base-FX/1000Base-X SFP)
  • UNI:
    4x Combo ports (100BASE-FX/1000BASE-X optical SFP; 10/100/1000BASE-T electrical port)

 

     

Spezifikationen der Management Schnittstelle

  • SNMP: 1x RJ-45
  • Konsole: 1x RJ45

  • Ethernet Services

    • MEF6, 9, 10, 14, 16, 36
    • ITU-T Y.1731
    • G.8031, G.8032v2
    • RFC-2865
    • H-QoS pro EVC und EVC.CoS

    Sicherheit

    • SNMPv3
    • RADIUS
    • TACACS+
    • SSH
    • SFTP

Persönliche Beratung

Telefon

06103 83 4 83 333

Mo-Fr 8:30h - 17:00h